8. Deutsches GeoForum 2020

Mittwoch, 25 Nov, 2020 (9:00 – 16:30) | Berlin


Das 8. Deutsche GeoForum findet als „Hybridveranstaltung“ in der Landesvertretung der Freien und Hansestadt Hamburg in Berlin statt.

In Berlin – hybrid – digital – dezentral – online

Aufgrund der Hygienevorschriften ist die Anzahl der Personen, die sich im Veranstaltungsort gleichzeitig aufhalten dürfen, sehr begrenzt. Auch ist die gewohnte Pausengestaltung und das Catering, wie auch der Austausch untereinander lediglich mit Abstand und auf „Zweiergespräche“ beschränkt.

So werden neben den Referentinnen und Referenten und den Akteuren des DDGIs 20 Gäste an den Vortragsblöcken teilnehmen können. Die Vortragsblöcke sind auf den Vormittag und auf den Nachmittag verteilt, so dass ca. 60 Personen an der „vor Ort Veranstaltung“ über den Tag verteilt teilnehmen können.

Wir sind überzeugt, unsere Branche und der Geoinformationsmarkt benötigt  eine Plattform wie das GeoForum. Gerade in diesen schwierigen Zeiten brauchen wir den Austausch mit- und untereinander. Die Herausforderungen, die in den neuen Veranstaltungsformaten liegen, nehmen wir gerne an und wollen mit Ihnen und für Sie das 8- Deutsche GeoForum durchführen, neue Formate ausprobieren und uns gemeinsam digital – dezentral und online mit Ihnen vernetzen.

In Kombination mit den Teilnehmenden vor Ort in der Landesvertretung und den digital teilnehmenden Gästen, ermöglicht dieses neue Format den grenzenlosen Wissensaustausch. Mehr Informationen zum Programm finden Sie unter dem Menüpunkte “Programm”.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.